Deutsch-Amerikanischer Business Roundtable im Handelsblatt

Das Handelsblatt reflektiert den Exodus San Franciscos, viele Straßenzüge gleichen einer Geisterstatt. Im letzten Jahr haben knapp 90.000 Haushalte die Stadt verlassen, die Mieten sind im Sinkflug.

Tilman Bender, Vorstand des Deutsch-Amerikanischen Business Roundtables (DABRT), empfiehlt, San Francisco müsse dringend in Lebensqualität investieren und die hohen Lebenshaltungskosten senken. Die Lebensqualität würde gerade in der Post-Covid-Zeit in Städten für die Arbeitnehmer zum entscheidenden Punkt.

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/metropolen-nach-der-corona-pandemie-wie-die-staedte-der-zukunft-aussehen/27040330.html?ticket=ST-69662-AmgOzBbGmMTp3vPxmByU-ap4

Share this article

We accept PDF or MS Word documents only

Required*